Games

Japan: 1,5 Millionen Nintendo Switch verkauft

Obwohl die Switch den Verkaufs-Vorsprung von Sonys PS4 in dieser Konsolen-Generation wohl nicht mehr aufholen kann, hat Nintendo dennoch einen wichtigen Verkaufs-Meilenstein erreicht: Seine Hybrid-Konsole Switch ist auf dem japanischen Heimatmarkt innerhalb von 26 Wochen seit Verkaufsstart mehr als 1,5 Millionen Mal über die Ladentheke gegangen - ein Kunststück, für das die PS4 ganze 69 Wochen benötigte.

Maßgeblich für den Erfolg dürfte der zusätzliche Mobil-Nutzen der Hardware sein, denn portable Games-Gerätschaften verkaufen sich in Japan klassisch besser. Die letzten offiziellen Zahlen für die globale Performance der Kleinst-Konsole berücksichtigten den Zeitraum vom Verkaufsstart am 3. März bis zum 30. Juni 2017: Innerhalb dieser Spanne kam das System auf 4,7 Millionen Hardware-Einheiten beziehungsweise 13,6 Millionen Spiele-Verkäufe. Mit den nächsten verlässlichen Daten ist voraussichtlich Anfang Oktober zu rechnen, wenn Nintendo seine Quartalszahlen bekannt gibt.

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"


Versenden Drucken

Weitere Artikel


Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Euskirchen Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Mitarbeiter

Hier sind die Menschen hinter den Stimmen. Jung, alt, blond, schwarz? Fotos zeigen die ganze Wahrheit.

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Euskirchen und NRW.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02251 – 95 77 00

Anzeige
Zur Startseite